Mittwoch, 14. Dezember 2011

Montag, 12. Dezember 2011

Hoffnung?

Hey:) Y. hat sich heute gemeldet. Ich war total glücklich darüber und freue mich über jede Nachricht von Y.

Aber mal was anderes...hab heute eine Person kennengelernt..total süß und hübsch.
Nett, intelligent und höflich. Berichte euch demnächst mehr!:) Vielleicht kann ich durch diese, Y. vergessen..ich weiß nicht ob das jemals klappen wird, aber Hoffnung stirbt zuletzt!


Sonntag, 11. Dezember 2011

be free

live your live.
don't look back.
look forward.
find new relationships.
  and give everything for your future.




Das beste Gefühl ?

"Die Momente, die mich aus der Realität entführen, lassen mich hoffen..."


Für mich ist Freiheit das beste Gefühl von allen!
Doch wie definiere ich Freiheit? Für manche ist es schnell erklärt.."ich kann machen was ich will"
Aber stimmt das überhaupt? Können wir wirklich alles machen? Sind wir uneingeschränkt in unseren Dingen die wir tun? Ich finde nicht! Man kann sich für kleine Momente von allem befreit fühlen und wunschlos glücklich sein...aber nur für kleine Augenblicke. Man kommt in der Gegenwart nur weiter, wenn man schuftet und fleißig ist. Ich denke, dass wir nicht frei sind. Wir müssen uns an Zeit, Regeln und Verpflichtungen richten. Natürlich haben wir hier mehr "Freiheit", als z.B. in Afrika. Geld spielt auch eines der größten Rollen. Ohne genügend Geld kann man nicht komplett das Leben, was man will. Ich bin aber zum Entschluss gekommen, dass wir uns mit dem zufrieden geben sollten was wir haben. Die Momente, die mich aus der Realität entführen lassen mich hoffen auf eine bald endlose Freiheit. Nun fehlt mir persönlich noch eine Person an meiner Seite, die mit mir diese Momente genießt.
Hier ist noch ein schönes Lied, dass die Freiheit beschreibt. Finde ich:)
Liebe Grüße, XOXO♥

bedeutet Liebe endloses Glück?

bedeutet sie es? Ich kann es euch nicht beantworten, denn ich durfte noch nie erwiderte Liebe spüren.




 Ich hoffe, dass ich die Chance noch bekomme. XOXO♥

Augen fallen zu

*gääääääääääääääähn*

Guten Morgen meine Lieben ! :)
Ich bin gerade aufgestanden und bin sowas von fertig.
Gefeiert hab ich gestern nicht, aber irgendwie fühlt sich´s wie nen Kater an.
Melde mich heut Abend mal :>
Hier nen lustiges Gutenmorgen-Lied, welches meine Mutter als Wecksong hat.. -.-


Grüße, XOXO♥

Ablehnung

Kennt ihr das? Von der großen Liebe ignoriert zu werden?
Für mich ist es momentan die größte Last...ich gebe alles für diese Person und es kommt nichts zurück.
Lediglich kurze Antworten, damit man daraus keine Fragen formen kann. Ich verzweifle seit 3 Monaten, Tag für Tag. Ich spüre neue Gefühle, die ich noch nie fühlen durfte! Das am herausstechenste ist das Gefühl der Leere.
Dieses ist für mich das Schlimmste von allen! Man fühlt sich einsam, nicht verstanden, fehl am Platz, unbrauchbar und einfach nur schlecht. Ich möchte einfach nur noch darüber hinweg kommen und jemanden finden der meine Zuneigung schätzt! Durch diese Person habe ich mich verändert..ich sehe alles anders! Ich habe durch diese Zeit mein Einfühlungsvermögen gefördert und habe gelernt Fehler zu machen und sie kurz danach zu korrigieren.
Es gab Momente, wo ich mich gehasst habe. Ja ich habe mich gehasst! Für manche die mich kennen wäre das Neuland..die ach so starke, kalte und tolle Person kann sich selber hassen und besitzt ein Selbstwertgefühl, dass am Boden zu sein scheint ?

Ich hab dazu ein tolles Video, dass mir aus der Seele spricht. XOXO♥